1. Home
  2. Erste Schritte
  3. Durchsucht Plaghunter auch Facebook?

Durchsucht Plaghunter auch Facebook?

Ich verstehe, dass Eure Fotos besonders häufig in sozialen Netzwerken illegal verwendet werden und deswegen interessiert Euch, wer Eure Bilder dort nutzt.

Plaghunter nutzt die Google-Bildersuche, um Webseiten zu finden, die Eure Bilder verwenden. Das funktioniert für normale Webseiten sehr gut. Bei Facebook stößt man jedoch an eine Grenze und das hat vor allem zwei Gründe:

  1. Auf Facebook verschwinden Fotos und andere Inhalte sehr schwer im „Datennirvana“. Ihr wisst selbst, wie müßig es ist, ein altes Foto von vor einigen Monaten im Stream wieder zu finden. Das ist für den sog. Google-Robot, der Eure Bilder finden soll, genauso schwer wie für einen Menschen.
  2. Facebook hat darüber hinaus auch kein zu großes Interesse, dass Google an Facebooks Inhalte gelangt und verwendet z. B. sog. robots.txt-Dateien, in denen technisch geregelt ist was der Google-Bot darf und was nicht. Fotos und Fotoalben stehen dort auf „Nicht erlaubt“

Updated on Januar 11, 2017

Was this article helpful?

Related Articles